© Saint-Martin-de-Belleville

5 Gründe, in Saint-Martin-de-Belleville Ski zu fahren

Publié le 02-12-2021

Kennen Sie dieses kleine Bergdorf mit seinem authentischen Charme? Das Leben am Fuße des größten Skigebiets der Welt ist hier sanft und angenehm für einen Skiurlaub. Saint-Martin, ein kleines Paradies auf 1.450 m Höhe, ist eine sichere Adresse für alle, die sich ein gemütliches Nest in den Bergen wünschen.


1. Grandioses Skifahren

 

© M. Cellard


Saint-Martin-de-Belleville ist eines der Tore zum Skigebiet der 3 Vallées, das mit seinen 600 Pistenkilometern das größte Skigebiet der Welt ist. Sieben Stationen, darunter Saint-Martin, sind durch die Gipfel miteinander verbunden und bieten eine Vielzahl von Pisten für Anfänger und Könner.

Die Pisten und Skilifte ansehen


2. Ein charmantes Dorf mit bewahrter Ursprünglichkeit


Die Erregung und der Spaß des Tages kontrastieren mit der Ruhe, wenn man zum Dorf zurückkehrt. Hier nimmt man sich die Zeit, einfache und authentische Momente zu leben. Nach einem Spaziergang durch die engen Gassen des Dorfes kann man sich leicht zu einem Glas heißer Schokolade am Feuer verführen lassen. Behaglichkeit und Glück.

Kulturerbe Tour anzeigen


© Les Menuires

 

Man ist von der Postkartenlandschaft, die man hier vorfindet, überwältigt. Die Berge, der Schnee, die Chalets, alles ist da. In diesem unberührten Bergdorf fühlt man sich wohl.


3. Den Gaumenfreuden zuliebe

 

© M. Cellard

 

Es wird oft gesagt, dass das Dorf Saint-Martin-de-Belleville die Gourmetpause der 3 Vallées ist. Hier ist die Gastronomie Königin. Lokale Produkte werden mit Leidenschaft verarbeitet, um das Beste daraus zu entwickeln. Von der dörflichen Brasserie, in der sich die Einheimischen treffen, bis zum Sternerestaurant - die Möglichkeiten sind vielfältig, aber die Leidenschaft ist dieselbe.

 

Restaurants im Winter anzeigen


4. Ein kulturelles und alpines Erbe zum Entdecken

 

© M. Cellard

 

In Saint-Martin-de-Belleville gibt es auch ein Kulturerbe zu entdecken:

  • ein kulturelles Erbe mit der barocken Kunst der Dorfkirche und dem Heiligtum der Notre-Dame-de-la-Vie
  • ein alpines Erbe mit Gebäuden, die von der Geschichte des Dorfes und eines Tals im Wandel zeugen
  • ein lokales Fachwissen mit Bergbauernhöfen, die Direktverkauf und ultrakurze Wege anbieten
  •  

Weitere Infos zu Kultur und Kulturerbe

 


5. Unterkünfte von außergewöhnlicher Qualität

 

© D. André

 

Die Unterkünfte im Dorf und in den Weilern sind von hohem Standard und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, eine echte Bereicherung für den Ort. Alles wird getan, damit man sich wohlfühlt. Sie bieten hochwertige Dienstleistungen an und Ihren Wünschen wird entsprochen. Einige von ihnen verfügen über einen eigenen Wellness- und Spa-Bereich.

 

Einen Aufenthalt buchen

 

Bonus für das besondere Jahr

 

 

Nach fast zwei Jahren ohne Skier verspürt man wieder Lust auf Skifahren. In Saint-Martin-de-Belleville tun wir alles, was wir können, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Buchung bietet auch ein Gelassenheitspaket mit flexiblen Stornierungsbedingungen.

 

 

 

Alle exklusiven News

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie exklusiv alle News und Angebote von Saint-Martin-de-Belleville

Datenschutz