"Passeport ascensionnel"

Als facettenreiches Reiseziel schöpft "La Vallée des Belleville" seine Stärke aus der Komplementarität seiner drei Ferienorte (Saint-Martin-de-Belleville, Les Menuires, Val Thorens). Mit dem "Passeport Ascensionnel" können Sie sich fortbewegen und den ganzen Sommer die besten Aktivitäten ausüben.

Was ist der "Passeport ascensionnel"?

Dieses neue Sesam-öffne-dich wird unverzichtbar für Ihren Urlaub im Tal, da es Ihnen bis zu 50 % Ermäßigung auf eine große Auswahl an Aktivitäten gewährt.

Aktivitäten auf einer Höhe von 1200 bis 3200 m

"La Vallée des Belleville" verbindet seine drei Orte 7 Tage die Woche über Seilbahnen und kostenlose Pendelbusse. Sie bieten Mobilität in völliger Freiheit und ermöglichen den Zugang zu zahlreichen Angeboten für die Gestaltung eines individuellen Aufenthalts.

Kultur und Kulturerbe, Wellness, Sport und Freizeit oder Gastronomie - die Auswahl mit dem "Passeport Ascensionnel" ist groß. Diese essentielle Karte für den Sommer verspricht einen erlebnisreichen Aufenthalt im Herzen der Alpen.

So funktioniert's:

  1. Kaufen Sie Ihre Karte(n) für 1 € in unseren Verkaufsstellen (außer wenn Sie diese von Ihrem Gastgeber erhalten).
  2. Erstellen Sie Ihr Konto auf der Website des "Passeport Ascensionnel"
  3. Laden Sie das Guthaben Ihres Kontos online per Kreditkarte auf oder zahlen Sie in unseren Verkaufsstellen bar, mit Schecks oder Ferienschecks.
  4. Nutzen Sie die Aktivitäten zum besten Preis bei unseren Partnern.

Beispiel

Ein 10-jähriges Kind mit einer Karte, die mit 50 € aufgeladen ist, kann sich (selbstständig) entscheiden für:

Ein tolles Programm für Tage voller Emotionen!

Mein Konto erstellen

Öffnung des Skigebiets vom 16. Dezember 2023 bis 19. April 2024 Mehr dazu